skip to content

Lebenslauf

Berufstätigkeit

seit 2010 Professor (W3) für Theoretische Philosophie, Universität zu Köln
2004 - 2010 Professor (C3/W2) für Wissenschaftstheorie und Naturphilosophie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
2002 Vertretungsprofessur (C3), Ludwig-Maximilians- Universität München
1998 - 2002 wissenschaftlicher Assistent, Universität Bielefeld
1994 - 1998 wissenschaftlicher Angestellter, Universität Heidelberg

Ausbildung

2001 Habilitation (Universität Bielefeld)
1996 Promotion in Philosophie (Universität Heidelberg)
Titel der Dissertation: Idealisierungen und das Ziel der Physik
1993 Magister Artium in Philosophie (Universität Heidelberg)
1991 Diplom in Physics (Universität Heidelberg)
1987 BA-Examen in ‘History and Philosophy of Science’ (Cambridge/ England)

Auszeichnungen

Since 2020 Gewähltes Mitglied der Academia Europaea
Since 2020 Gewähltes Mitglied der European Academy of Sciences
Since 2013 Gewähltes Mitglied der  Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina
2001 - 2006 Gewähltes Mitglied der Jungen Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina
2004 Visiting fellowship an der School of Advanced Studies in London
2001 Heisenberg-Stipendium(Deutsche Forschungsgemeinschaft)
1999/2000 DFG-Forschungsstipendium Cambridge/England (Visiting Scholar)
1996 Ruprecht-Karls-Preis der Universität Heidelberg für die Dissertation
1992 - 1994 Promotionsstipendium der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg
1991/1992  Stipendium des Deutschen Akademischen Austauchdienstes für einen Studienaufenthalt in Princeton, N.J.
1985 - 1990 Stipendium der Studienstiftung­ des Deutschen Volkes

Funktionen

2017 - 2020 Sprecher der Forschungsgruppe „Inductive Metaphysics“ (gefördert von der Deutsche Forschungsgemeinschaft)
2010 - 2020 Mentor an der  a.r.t.e.s-Graduate School (Universität zu Köln)
Since 2010 Ko-Director des Husserl-Archivs (Universität zu Köln)
2009 - 2016 Sprecher der Forschungsgruppe “Explanation, Causation, Laws and Disposition at the Interface of Science and Metaphysics” (gefördert von der Deutsche Forschungsgemeinschaft) 
2007 - 2012 Associate Editor der Zeitschrift Erkenntnis
2006 - 2010 Sprecher des Zentrums für Wissenschaftstheorie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster"